Anmeldebedingungen für Seminare
 
Anmeldung Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahlen in den Seminaren, werden die Anmeldungen in der Reihenfolge ihres Eintreffens berücksichtigt.

Sie erhalten eine Anmeldebestätigung mit Anfahrtsplan und einer Liste der Hotels und Pensionen der Umgebung sowie die Rechnung.

Auf Wunsch übernehmen wir für die Teilnehmer gerne die Hotelreservierung für die Seminardauer oder für einen angegebenen Zeitraum. Die Hotelkosten sind vom Teilnehmer vor der Abreise direkt mit dem Hotel abzurechnen.

Unsere neue Seminar-Durchführungsgarantie bedeutet, dass Seminare auch mit nur einem Teilnehmer durchgeführt werden. Voraussetzung dafür ist eine Anmeldung bis spätestens 14 Tage vor Seminarbeginn. Absagen finden nur dann statt, wenn höhere Gewalt (z.B. Krankheit des Referenten) eintritt.

Preise Die Seminarpreise schließen die erforderlichen Veranstaltungsunterlagen sowie die notwendige Nutzung der technischen Einrichtungen mit ein. Fahrt-, Verpflegungs- und Übernachtungskosten sind vom Kunden selbst zu tragen.

Eine nur zeitweilige Teilnahme berechtigt nicht zur Gebührenminderung. Die Preise verstehen sich zuzüglich der jeweils gültigen Mehrwertsteuer.

Zahlungsbedingungen Die Seminargebühr wird fällig durch Anmeldung. Die Gebühr ist unmittelbar nach Erhalt der Rechnung zu überweisen. Eine Teilnahmeberechtigung besteht erst nach erfolgter Zahlungsleistung.

Bei Absage eines Termins durch die S.K. Consulting Services GmbH wird die Seminargebühr voll zurückerstattet. Darüber hinaus gehende Ansprüche seitens des Auftraggebers bestehen nicht.

Stornierung Stornierungen sind prinzipiell bis zu drei Wochen vor Seminarbeginn möglich. Es werden in jedem Fall 10 % der Seminargebühr für Bearbeitung und geleistete Aufwände fällig.

Erfolgt eine - auch unverschuldete - Absage des Teilnehmers innerhalb des Zeitraums von drei Wochen vor Seminarbeginn, so kann die Seminargebühr nur zurückerstattet werden, wenn der Platz anderweitig belegt werden kann. In diesem Fall werden 20 % der Seminargebühr für Bearbeitung erhoben.

Urheberrechte Alle Rechte, auch die der Übersetzung, des Nachdrucks und der Vervielfältigung der Schulungsunterlagen oder Teilen daraus behalten wir uns vor. Kein Teil der Schulungsunterlagen darf ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung in irgendeiner Form (Fotokopie, Mikrofilm oder ein anderes Verfahren), auch nicht für Zwecke der Unterrichtsgestaltung reproduziert, insbesondere unter Verwendung elektronischer Systeme verarbeitet, vervielfältigt, verbreitet oder zur öffentlichen Wiedergaben benutzt werden.

Allgemeines Der Kunde erklärt sich mit der Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten einverstanden, soweit dies für den Zweck dieses Vertrages erforderlich ist.

Gerichtsstand ist, wenn der Vertragspartner Vollkaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen ist, München.



Adressen für offene Seminartermine:

Der Veranstaltungsort wird jeweils bekannt gegeben

Anmeldungen und Anfragen an:

S.K. Consulting Services GmbH
Hauptstraße 11
D-38173 Sickte (Braunschweig, Niedersachsen)
Telefon: +49 (0)5305 / 90 19 047
Mobil: +49 (0)175 / 567 07 15
Telefax: +49 (0)5305 / 90 19 048
eMail: info@sk-consulting.de