ORACLE - PL/SQL Aufbau

Code: ORA / PLSQL II
 

ORACLE PL/SQL II: Das Aufbauseminar - für die Feinheiten.

PL/SQL bietet mit seiner Funktionalität und Flexibilität eine Reihe von Möglichkeiten und Methoden, die die Entwicklung von hochintegrierten und konsistenten Datenbankumgebungen möglich machen. Doch kann gerade die Verwendung von PL/SQL zum einen über Geschwindigkeit und Performance von ORACLE entscheiden, zum anderen eröffnen sich für den geübten PL/SQL-Entwickler über zusätzliche "features" elegantere und effizintere Möglichkeiten, den Betrieb der Datenbank zu gestalten. Es werden hierzu alle "features" für die ORACLE-Versionen von ORACLE7 bis ORACLE8i vermittelt.

Das Seminar richtet sich an fortgeschrittene Anwender ORACLE PL/SQL. Es diskutiert u.a. die neuen "features", deren Einsatz zur Optimierung von PL/SQL-Programmen beiträgt.

Teilnehmer:

PL/SQL-Anwendungsentwickler, Datenbankadministratoren

Voraussetzung:

Das Seminar ORA / PLSQL I: ORACLE - Datenbankprogramme mit PL/SQL
Programmiererfahrung in mindestens einer Programmiersprache

Themen:

Effektive Gestaltung von Packages und Prozeduren

Interaktion zwischen Betriebssystem und externen Applikationen

Effiziente Nutzung von "built-in"-Packages

Tuning von PL/SQL-Programmen

Objektrelationale Funktionen in ORACLE8i

Nutzung der neuen "features" in ORACLE8i

Preis:

DEM 1900,-- / EUR 975,-- zzgl. MWSt.

Dauer:

2 Tage

Methode:

Vortrag mit Interaktion, Workshop, Übungen am System.